Fildena Extra Power 150 mg kaufen

Erektile Dysfunktion ist ein medizinischer Zustand, bei dem Männer nicht in der Lage sind, eine Erektion zu bekommen oder aufrechtzuerhalten. Zusammen mit der sexuellen Stimulation hilft Fildena Extra Power 150, den Penis mit Blut zu füllen, indem es die Gefäßmuskeln entspannt und den Blutfluss zum Penis erhöht, was dann zu einer Erektion führt.

Hersteller

Fildena Extra Power 150 wird von Fortune Healthcare Pvt. Ltd. hergestellt. Ltd.
Fildena Extra Power 150 mg kaufen

Wie nimmt man Fildena Extra Power ein?

Die empfohlene Anfangsdosis von Sildenafil beträgt 50 mg, die etwa eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen wird. Die Dosis kann je nach Wirksamkeit und Verträglichkeit des Medikaments für den Einzelnen auf 25 mg reduziert oder auf 100 mg erhöht werden.
Die maximale Dosis von Fildena Extra Power 150 beträgt eine Tablette (150 mg) pro Tag.
Dieser Potenzverstärker kann mit oder ohne Nahrung eingenommen werden. Bei Einnahme mit der Nahrung, insbesondere mit fettreicher Nahrung, kann sich die Wirkung jedoch verzögern.
Männer sollten immer mit einer niedrigeren Dosis von Sildenafil beginnen, wenn:

  • Alter über 65 Jahre
  • schwere Nieren- oder Leberprobleme haben
  • Einnahme von Alphablockern
    Dieses Medikament wird für Männer über 18 Jahren mit erektiler Dysfunktion empfohlen und nicht für Kinder oder Frauen. Dieses Arzneimittel ist kein Aphrodisiakum und schützt nicht vor sexuell übertragbaren Krankheiten.

Nebenwirkungen

Fildena Extra Power 150 kann leichte bis mäßige Nebenwirkungen verursachen, die nur wenige Stunden anhalten. Zu den häufigen Nebenwirkungen, die bei nur 2 % der Personen auftreten, die dieses Arzneimittel einnehmen, gehören unter anderem:

  • Kopfschmerzen
  • Schwindel
  • Diarrhö
  • Dyspepsie
  • Nasenverstopfung
  • Rötung (Rötung, Wärme)
  • Harnwegsinfektion
  • Infektion der Atemwege
  • Ausschlag
  • Rücken- oder Muskelschmerzen
  • Abnormes Sehen (verschwommenes oder verfärbtes Sehen)
    Sie sollten die Einnahme von Fildena Extra Power 150 beenden und dringend einen Arzt aufsuchen, wenn Sie Beschwerden haben:
  • Plötzlicher Verlust des Sehvermögens oder verminderte Sehkraft
  • Plötzlicher Hörverlust oder Klingeln in den Ohren
  • Schmerzhafte und langanhaltende Erektion
  • Symptome einer Hitzewelle (Schmerzen in der Brust, Übelkeit, Schweißausbrüche, Schmerzen, die in den Kiefer oder die Schulter ausstrahlen)
  • Unregelmäßiger Herzschlag
  • Anschwellen der Hände, Füße und Knöchel
  • Kurzatmigkeit
    Wenn Sie eine allergische Reaktion auf Fildena haben, die durch Atembeschwerden, Nesselsucht, Anschwellen des Gesichts, der Lippen, der Zunge oder des Rachens gekennzeichnet ist, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt.
    Bei Männern, deren Erektion länger als 4 Stunden anhält, ist sofortige ärztliche Hilfe erforderlich. Priapismus oder eine verlängerte Erektion kann zu einer vollständigen Schädigung des Penis führen.
    Die Nebenwirkungen dieses Arzneimittels sind nicht auf die oben genannte Liste beschränkt. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihr medizinisches Fachpersonal.

Wann Sie Fildena Extra Power nicht einnehmen sollten

Männer, die allergisch gegen Fildena, den Wirkstoff Sildenafil und alle inaktiven Substanzen sind, sollten dieses Arzneimittel nicht einnehmen.
Fildena Extra Power 150 ist kontraindiziert bei Männern, die Nitrate und Arzneimittel in irgendeiner Form einnehmen, z. B. zur Behandlung von Bluthochdruck oder Freizeitdrogen, da Sildenafil die blutdrucksenkende Wirkung von Nitraten verstärkt. Dieses Arzneimittel sollte nicht von Männern eingenommen werden, die wegen pulmonaler arterieller Hypertonie mit Riociguat behandelt werden.
Es ist auch kontraindiziert bei Männern, die aus bestimmten medizinischen Gründen keine sexuelle Aktivität ausüben können.

Warnungen und Vorsichtsmaßnahmen

Es ist wichtig, vor der Einnahme von Fildena einen Arzt oder eine Ärztin zu konsultieren. Dieses Arzneimittel hat Wirkungen, die bestimmte Gesundheitsprobleme verschlimmern können.
Bevor Sie Fildena Extra Power 150 mg einnehmen, informieren Sie Ihren Arzt oder Ihre Ärztin über eine der folgenden Bedingungen:

  • Herzkrankheit
  • Schlaganfall, Herzinfarkt oder kongestive Herzinsuffizienz
  • Niedriger oder hoher Blutdruck
  • Leber- oder Nierenprobleme
  • Eine Blutzellen- oder Blutungsstörung
  • Ulkuskrankheit
  • Retinitis pigmentosa
  • Deformierter Penis (Peyronie-Krankheit)
  • Informieren Sie sich bei Ihrem Arzt über alle anderen Arzneimittel, die Sie einnehmen, um Wechselwirkungen zu vermeiden, die zu unerwünschten Wirkungen führen können.

Fildena Extra Power und Alkohol

Die Einnahme von Fidena Extra Power 150 zusammen mit Alkohol kann zu unerwünschten Wirkungen führen, da beides den Blutdruck senken kann.

Edit
Pub: 12 Aug 2022 11:00 UTC
Views: 90